Freitag, 10. November 2017

Rupert-Blogtour : Adventsballon








Nachdem in dieser Woche schon so wundervolle Beispiele gezeigt wurden, was man alles Schönes aus der Weihnachts-Stoffserie "Rupert" von Swafing zaubern kann (siehe Verlinkungen am Ende des Posts), macht die Blogtour heute bei mir halt. 
Eigentlich wollte ich noch viel mehr für diesen Post nähen, aber zur Zeit ist bei uns der Wurm drin und ich hinke meiner ToDo- und ToSew-Liste ziemlich hinterher.


So bin ich schon froh, dass ich es noch geschafft habe, einen Advents-Ballon aus dem dunkelblauen Rupert-Stoff für unseren Kleinsten zu nähen. Das Ebook dazu wartet schon seit einiger Zeit auf meiner Festplatte. Es ist von Schesmile und nicht nur für die Adventszeit ein richtig schöner Hingucker im Kinderzimmer.  


















Die Rupert-Serie wurde von Miriam @miri-d entworfen und enthält verschiedene weihnachtliche Designs in den Farben grau, blau und rot. Ein grauer Stoff liegt hier noch bereit. Aus ihm wollte ich noch schöne Tischdekoration für die Weihnachtstafel nähen.



















Ein paar Säckchen müssen auch noch genäht werden, aber zum Glück ist ja noch ein wenig Zeit bis das erste Türchen aufgemacht wird :-)





















In den bisherigen und weiteren Stationen der Rupert-Blogtour könnt ihr die anderen Stoffdesigns kennenlernen und viele weitere Inspirationen sammeln. NOCH ist Zeit um für die Weihnachtszeit zu nähen ;-)


6.11.  Miri D. - Weihnachtsbluse
7.11. Fabulatoria - TaschenSet
8.11. EleonoreCreativ - AdventskalenderTutorial
9.11. Greenfietsen - Tischläufer und Bestecktaschen
10.11. TilliT - Adventsballon
13.11. KathisNähWelt
14.11. Johysbuntewelt
15.11. Tagfuerideen
16.11. Annamiarl
17.11. Chrissibag
20.11. Kreamino
21.11. Simplyjanuary
22.11. Mein-tragling-und-ich
23.11. NähConnection
24.11. Madame-blanc




Der Ballon schwebt jetzt mal rüber zur Weihnachtszauber-Linkparty von "Allie-and-me" und, weil ich mich trotz des ganzen Stresses (oder gerade deshalb) auf die hoffentlich besinnliche Weihnachtszeit FREUE, auch zum Freutag :-)









Grüssle.


1 Kommentar:

  1. Ohhh, dieser Adventskalender hat es mir echt angetan. Meine Lieblingsfreundin und Nachbarin in der Kindheit hatte genau so einen Kalender. Na ja, nicht genau ... damals gab es ja den Rupert-Stoff noch nicht. Aber eben ein (selbstgenähten) Ballon mit einem (selbstgenähten) Waldorfpuppen-Weihnachtsmann drin. Am Korb hingen dann die 24 Geschenke für Tina und ihren Bruder. Jedes Jahr hat mich dieser Kalender echt beeindruckt. Und auch ein bisschen neidisch gemacht. Na ja, vielleicht auch ganz schön viel neidisch. Bei uns gab es eher die schnelle Variante eines Kalenders. Schokolade meistens. Mittlerweile ist meine Mama in Rente und hat für unseren Sohn einen wunderschönen Kalender gestickt.

    Vielen Dank dass du bei der Blogtour mitnähst. Mein Kommentar hat übrigens so lange gedauert, weil du so viele tolle Sachen auf deinem Blog zeigst. Da habe ich mich etwas verbummelt ... Die Fisch Bowl ist ja wohl der Hammer. Mal überlegen, wer demnächst ein Baby bekommt. Außer Annika natürlich, aber der brauche ich nichts Selbstgenähtes schenken. Und die Sew Together Bag ist ja auch so schön geworden. Und dann noch das Flanelloberteil mit passender Clutch. Stiftemäppchen ist etwas tief gestapelt, das geht auch als Clutch durch.

    Wie gesagt: Danke das du bei der Blogtour mitmachst!

    Kreative Grüße aus dem frisch verschneiten Allgäu,
    Miri D

    AntwortenLöschen

Worte für mich?

Ich freu mich drüber!