Donnerstag, 14. September 2017

Jacke Eliza










Trotz allem Vor-Schulstress habe ich es mir genehmigt, den neuen Schnitt von Katrin@freuleins mit probezunähen. Das Nähen von Jacke Eliza hat auch gar nicht so viel Zeit beansprucht, die Stoffauswahl dagegen sehr.











Vielleicht habt ihr schon andere Beispiele bei RUMS oder auf Insta unter #jackeeliza entdeckt. Dann werdet ihr auch bemerkt haben, dass dieser feine Schnitt eigentlich für Walkstoffe erdacht ist. Da ich keinen zu Hause hatte - auch noch nie damit genäht hatte - und mir zudem noch ein Stoffkaufverbot bis auf Weiteres (hust) auferlegt habe, musste ich etwas aus meinem Fundus suchen, was eventuell auch was werden könnte. 












Wie man sieht, ich bin dann doch fündig geworden und beim für meine Eliza perfekten Stoff gelandet: ein recht neuer Sweat von NOSH, von dem zum Glück auch noch Einiges übrig ist ;-)  












Eliza gibt es übrigens nicht nur in meiner kurzen Variante, sondern auch noch als tollen Mantel, mit 2 Taschenvarianten für beide Längen und eine Kapuze stünde auch noch zur Auswahl. Im Ebook ist sogar noch eine Anleitung für Eliza aus Softshell enthalten.











Näht man den Stoff aus Walk, bleiben die Kanten offen, da Walk nicht ausfranst. Bei meiner Variante aus Sweat ging das nicht, so dass ich rundherum mit Beleg genäht habe. Die DoubleGauze macht sich hier besonders gut, finde ich.


Ja, und eigentlich wollte ich auch noch einen... oder mehrere.... Knöpfe annähen. Einer ist tatsächlich mittlerweile auch dran (extra eingeflogen aus Australien - danke, Sonja!!!), allerdings nur zu dekorativen Zwecken. Ich mag es, wie der Kragen oben etwas aufklappt, deswegen bleibt sie dort nun einfach knopflos :-)










Um Eliza in ihren vielen verschiedenen Varianten zu sehen, schaut doch einfach bei Freuleins rein. Dort sind alle Probenähergebnisse zu sehen. Ich überlege dann mal, welche ich als nächstes nähe und wann ich dafür mein Stoffkaufverbot beende...






Knopf: ArrowMountain 













Grüssle.

Kommentare:

  1. Da hast du ja wieder mal ein tolles Teil genäht! Die Stoffauswahl finde ich super gelungen und passt sehr gut zu dir! :-)
    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  2. Superschön! Der stoff passt klasse zu der jacke...stehtdir wirklich gut:-) Ganz lg aus dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  3. Hey, da hast du wirklich wieder ein Traumteil genäht. Der Fuchs ist auch richtig süß und passt sehr gut dazu.
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Deine Sweat-Eliza ist der Hammer! Gefällt mir wesentlich besser als Walk :-) Danke für die Inspiration und lieben Gruß, Karin

    AntwortenLöschen
  5. Die Eliza ist wunderschön! Solche Jäckchen kann man ja im Herbst gar nicht genug haben. Der Fuchsknopf ist eh der Hit! ;-)
    Liebe Grüße,
    Catharina

    AntwortenLöschen
  6. Deine Eliza ist so ein tolles Beispiel dafür, wie vielseitig der Schnitt ist! Mag ich wirklich sehr <3 Und der Knopf ist echt stark ;-)
    Liebe Grüße, Stephie

    AntwortenLöschen
  7. Mich würde das Tuch interessieren, natürlich ist deine Jacke schön. Hast du vom Tuch ein Muster? Liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Schön schön! Der Stoff wartet hier auch noch auf seine Verarbeitung ;) Ich finde die Versäuberung mit dem Beleg super.
    Liebe Grüße, Fredi

    AntwortenLöschen

Worte für mich?

Ich freu mich drüber!