Freitag, 7. November 2014

Herr- (bst) -licher Freutag






Als wir heute morgen zu unserem morgendlichen Spaziergang aufgebrochen sind, dachte ich nur: "Na toll! Bei DER Suppe da draußen wirste ja nie wach! Und Fotos machen kannste ja auch vergessen! .....grummel..."

Wie gut, dass ich die Kamera dann doch mitgenommen habe!!!

Im Wald angekommen, hat sich die Sonne versucht, durch den Nebel zu kämpfen und wir fanden uns wieder in einem Meer aus Nebel, Licht und goldenem Laub....das hab ich jetzt aber kitschig schön ausgedrückt. 

Wach war ich dann doch nach der großen Gassi-Runde und die Freude über das schöne Erlebnis hat bis jetzt angehalten - Dank der Bilder, die ich machen konnte!















Zur "Nachfreude" kommt heut auch noch VORFREUDE dazu: 
Morgen gehe ich mit meiner lieben Freundin Stoffe shoppen...
 - yeay!!!



Habt ein feines Wochenende!

Grüssle


TilliT





Kommentare:

  1. Ha, man könnte ja echt meinen wir waren am selben Ort unterwegs =D. Wow. So schöne Bilder. Und dein Hund ist ja voll der Schnuffel.

    Ganz liebe Grüße und viel Spaß morgen beim Shoppen
    Christiane =)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder, da erblasst der Stadtmensch vor Neid und das alles vor der Tür? Herrlich!

    LG

    Juchulia

    AntwortenLöschen
  3. DAS sind doch erst die richtig tollen Herbstbilder. Nebel, Sonne, Laub. Wunderbar!
    Danke für die schönen Fotos.

    Liebe Grüße, Bine.

    AntwortenLöschen
  4. Danke, ihr Lieben für eure Worte!!!

    Grüssle :-)

    AntwortenLöschen

Worte für mich?

Ich freu mich drüber!