Freitag, 22. August 2014

A Freu-day with POLLY

WIE VIELE TASCHEN BRAUCHT FRAU EIGENTLICH?

Das fragt man sich ja schon als "normale" Frau ständig....aber seit ich nähe, muss ich mir diese Frage doch bedeutend öfter stellen und stellen lassen.

Also zugegeben....ich brauchte nicht wirklich eine neue Tasche...aber letzten CREADIENSTAG ist mir  POLLY  begegnet, und zwar HIER.

Sofort geforscht nach dem Schnitt, gefunden, gekauft, einen Tag gewartet bzw. keine Näh-Zeit gehabt, Stoffe ausgesucht...


 ...und gestern gschwind genäht....


Heute am FREUTAG hab ich ihr meine kleine Welt gezeigt und hab sie von allen Seiten abgelichtet. Verehrer hat sie auch schon einige. Mir hat sie den Tag versüßt und sie wird die nächste Zeit wohl öfter mit mir unterwegs sein.

Bis.....ja....bis ich merke, dass es ja noch andere feine Taschenschnitte und wunderhübsche Stoffe gibt und ich DRINGEND eine weitere Tasche BRAUCHE !!!


Aber jetzt ist SIE die Nummer 1.


 Darf ich vorstellen, POLLY - DIE ERSTE


--------------------------------------








Mal sehn, ob sich die Eine oder Andere beim heutigen FREUTAG wohl auch über eine neue Tasche freut...

Grüßle.

TilliT und Polly


Kommentare:

  1. Ohhh die Tasche ist traumhaft schön.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-)

      Grüssle zurück!
      TilliT

      Löschen
  2. Die Tasche ist der Hammer ! Ich muss zugeben ich hab den Schnitt schon ewig hier liegen aber jetzt glaub ich muss ich mal endlich loslegen :-D
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!

      Bei mir war es ein "mussichsofortnähenschnittmuster" ;-)
      Macht echt Spaß das Nähen und das Tragen auch.

      Dann mal ran an das Maschinchen ;-)

      Grüßle

      Löschen

Worte für mich?

Ich freu mich drüber!